gesetzliche / private Kranken-
versicherungen, Unfallver-
sicherungen, Berufsgenossen-
schaften (Renten GA, Berufs-
krankheiten GA), Schlichtungs-
stellen, Sozialgerichte, Privatpersonen, Anwälte
Beruflicher Werdegang, Facharztqualifikationen, Promotion, Habilitation Professor Dr. med. habil. Andreas Heinrich Hugo Tiemann
[ weiterlesen → ]
Unter Anderem: 2017 - Radiologische Begutachtung – Multimodale Bildgebung des Bewegungsapparates: Braunschweig R. (2017); De Gruyter: Co-Autor
[ weiterlesen → ]
Wir arbeiten eng mit einem Netzwerk aus erfahrenen und spezialisierten Ärzten aus verschiedensten medizinischen Bereichen zusammen...
[ weiterlesen → ]
Nutzen Sie bitte für Ihre Mitteilungen und Anfragen das Online-Kontakt-Formular.
Selbstverständlich stehen Ihnen auch die Verbindung per Email und Telefon zu Verfügung.
[ weiterlesen → ]
Erstellung verschiedener Gutachten- was Sie erwarten kφnnen:
Erstellung von fachunfallchirurgisch-orthopädischen Gutachten →

für die gesetzlichen Unfallversicherungen (Berufsgenossenschaften), insbes.:
• A4200: Erstes Rentengutachten
• A4500: Zweites Rentengutachten
• A4510: Gutachten zur Nachprüfung der MdE
• A4520: Gutachten Rente nach Gesamtvergütung
• A4550: Gutachten Abfindung
• Zusammenhangsgutachten
• Gutachten im Rahmen des Berufskrankheiten-Verfahrens, insbes.:
• BK 2108 bis 2110: Wirbelsäule
• BK 2112: Gonarthrose

Erstellung von fachunfallchirurgisch-orthopädischen Gutachten →

für die privaten Unfallversicherungen:
• Erstbegutachtung eines Unfallschadens
• Nachbegutachtung eines Unfallschadens
• Zusammenhangsbegutachtung

Erstellung von fachunfallchirurgisch-orthopädischen Gutachten →

für Gerichte, speziell Sozialgerichte

Erstellung von fachunfallchirurgisch-orthopädischen Gutachten →

für die Schlichtungsstellen für Arzthaftpflichfragen

Erstellung von fachunfallchirurgisch-orthopädischen Gutachten →

für Privatpersonen

Erstellung von fachunfallchirurgisch-orthopädischen Gutachten →

für Anwaltskanzleien

Was wir bieten →

• kurze Laufzeiten
• schnelle Bearbeitung (maximal 1 woche)
• optimale Organisation von evtl. notwendigen Zusatzgutachten
• unkomplizierte Kommunikation

Heute, | Medizinisches Gutachteninstitut Prof. Dr. med. Andreas Tiemann | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | © yellow-creative.de 2018