gesetzliche / private Kranken-
versicherungen, Unfallver-
sicherungen, Berufsgenossen-
schaften (Renten GA, Berufs-
krankheiten GA), Schlichtungs-
stellen, Sozialgerichte, Privatpersonen, Anwälte
[ weiterlesen → ]
Beruflicher Werdegang, Facharztqualifikationen, Promotion, Habilitation Professor Dr. med. habil. Andreas Heinrich Hugo Tiemann
Unter Anderem: 2017 - Radiologische Begutachtung – Multimodale Bildgebung des Bewegungsapparates: Braunschweig R. (2017); De Gruyter: Co-Autor
[ weiterlesen → ]
Wir arbeiten eng mit einem Netzwerk aus erfahrenen und spezialisierten Ärzten aus verschiedensten medizinischen Bereichen zusammen...
[ weiterlesen → ]
Nutzen Sie bitte für Ihre Mitteilungen und Anfragen das Online-Kontakt-Formular.
Selbstverständlich stehen Ihnen auch die Verbindung per Email und Telefon zu Verfügung.
[ weiterlesen → ]
Vita Professor Dr. med. habil. Andreas Heinrich Hugo Tiemann
Ausbildung und Studium - Medizinstudium
• Rijks Universitair Centrum Antwerpen, Belgien
• Universität Hamburg
• Bowman Gray School of Medicine, Winston Salem, North Carolina, USA
Beruflicher Werdegang
1987 bis 1997
• allgemeines Krankenhaus Hamburg Harburg
• akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg
• St. Josef-Hospital Bochum
• Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum
• BG-Klinikum Bergmannsheil Bochum
• Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum
• Unfallkrankenhaus Berlin
• Universitätsklinikum der Charité Berlin
Seit 01.01.1998
Oberarzt in der Chirurgischen Klinik I der Universität Leipzig, Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Direktor: Prof. Dr. med. C. Josten
Seit 16.06.2003
Erster Oberarzt und Stellvertreter des Direktors der Chirurgischen Klinik I der Universität Leipzig, Klinik für Unfall- und Wiederher-stellungs – und Plastischen Chirurgie,
Direktor: Professor Dr. med. C. Josten
Seit 01.12.2005
Leitender Arzt der Abt. für Septische und Rekonstruktive Chirurgie in der Klinik für Unfall – und Wiederherstellungschirurgie der BG – Kliniken Bergmannstrost in Halle/Saale
Direktor: Professor Dr. med. Dr. rer. nat. G.O. Hofmann
Vom 01.02.2010 bis 31.12.2013
Stellvertretender geschäftsführender Direktor der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie der BG-Kliniken Bergmannstrost Halle/Saale
Seit 01.01.2014
Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie SRH Zentral-Klinikum Suhl
Seit 01.08.2014
ärztlicher Direktor des SRH Zentralklinikums Suhl
Facharztqualifikationen
Arzt für Chirurgie, seit 18.06.1994
Arzt für Unfallchirurgie, seit 26.10.1996
Arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, seit 27.03.2008
Promotion
11.12.1987 - „Der extraanatomische Bypass - Eine alternative Behandlungsform beim Beckenarterienverschluss.“
Habilitation
19.10.2004 - „Experimentelle Untersuchungen zu Wachs-Osteoblasten (PHOst) in vitro unter dem Einfluss verschiedener Implantatwerkstoffe (IWS) in Kombination mit nicht-selektiven sowie Cyclooxygenase-II-selektiveCyclo-oxygenase-Inhibitoren.“
Privat-Dozentur
25.11.2004 - Universität Leipzig
Außerplanmäßiger Professor
15.10.2010 - Universität Leipzig
Heute, | Medizinisches Gutachteninstitut Prof. Dr. med. Andreas Tiemann | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | © yellow-creative.de 2018